Versandetes Wasser

Unterwegs im Wadi und der Felswüste Shuwaymiyah.

Oman Wadi Shuwaymiyah

Das faszinierende Trockental Shuwaymiyah liegt an der Ostküste Omans im Süden der menschenleeren Steinwüste Jiddat al-Harasis. Die Region liegt ungefähr dreihundert Kilometer von Salalah entfernt.

Trockental Shuwaymiyah Oman

Die eindrucksvolle Landschaft ist geprägt durch die schroffen und spektakulären Felsabbrüche und dem hellen Sandstein. Steile, helle Wände, überhängende Klippen und bizarr geformte Felsberge liegen am Wegesrand unter der heißen und gleißenden Sonne.

Oman Wadi Shuwaymiyah Oase

Wer die Geduld hat tief in den Wadi hineinzufahren wird mit einer grünen und wasserreichen Oase belohnt. An einer Felskante bahnt sich Wasser seinen Weg…

Oman Wadi Shuwaymiyah Pool

… und tröpfelt stetig in einen dunklen türkisgrünen Pool. Durch das fortwährende Tröpfeln haben sich Tropfsteine gebildet. Im Anschluss findet man andere Wasserbecken, die dann im weiteren Verlauf in der trockenen Felswüste entschwinden.

Oman Wadi Shuwaymiyah Wasserlauf

Woher das Wasser in dieser trockenen Gegend stammt, konnte ich nicht feststellen. Auf jeden Fall scheint es ganzjährig vorhanden zu sein, sonst hätte sich nicht so eine üppige und grüne Vegetation entstehen können.

Oman Wadi Shuwaymiyah Strand

Wer nach der Hitze im Wadi eine Abkühlung sucht, kann den menschenleeren Strand ganz in der Nähe besuchen und im Indischen Ozean baden.

Aufmerksamkeit Das Dreieck

1 Kommentar

  1. b | | Antworten

    Tolle Bilder : als stünde man selbst mitten drin in der Landschaft.
    Beeindruckende, neugierig machende kleine Reportage :
    am Wochenende wird dorthin eine Wikipedia(+Links)-reise unternommen ;-))
    Danke für die Anregung !!

Kommentieren