Oman Weber Jebel Shams
© Omar Sayami

Tee und Kamel

In einem Bergdorf im Jebel Shams Gebirge verdienen sich einige der Dorfbewohner ihren Lebensunterhalt mit Teppichen. Die selbst gesponnenen Fäden aus Kamel- und Schafshaar werden dann in einem archaischen Webstuhl zu filigranen Teppichen gewebt. Ein Teil des Dorfklans ist bei der Arbeit mit Tee und Gebäck zugegen | Oman

Nächtlicher Luxus Eisige Streicheleinheiten

2 Kommentare

  1. Remus | | Antworten

    But only one is who works … I do not think it’s fair.
    :-)
    Very eye catchy and powerful image.

Kommentieren