Afghanistan Sheba Plateau Kutchi Family

Der Weg

Eine kleine Kutchi (afghanische Nomaden) Familie ist auf dem anstrengenden Weg zum Sheba Plateau. Dort oben auf 3500 Meter schlagen sie ihr Sommer/Herbstlager auf, da sie dort ihre Schafe auf den Wiesen der Hochebene grasen lassen können | Afghanistan

Wind, Schiffe, Lagerhäuser, Wolken, Hafenkräne... Autos Dreizehn Stockwerke

1 Kommentar

  1. Remus | | Antworten

    The body language of the man who goes ahead, says it all: It’s a very strenuous climb.

    Excellent photographic record.

Kommentieren