Northern Germany flag
© Omar Sayami

Germany

On the road at Hohwacht: marking of a special kind. | Northern

Last Century Minarets Dreams

8 Comments

    1. Bild-/Wortwitz angekommen ;-)
      Eine patriotisch flaggen-markierte Wiese für “Deutsches-Markenrindvieh”
      mit warnband-markierter Grenzkennzeichnung der aktuellen Weidezone.
      Glücklicherweise KEINE Gefahrenzone wie am 20.02.21. ;-)

  1. Ein sonniges, friedliches, gut durchlüftetes Stück Deutschland.

    Vor ein paar Jahrzehnten war es “undenkbar”, die deutsche Flagge so selbstverständlich und ohne besonderen Grund an der Hausfassade (geschweige denn auf der Kuhwiese) zu hissen.
    Wie wohltuend, dass wir das heute entspannter sehen.

  2. I may be wrong, but it has all the air of a golf course or shooting practice.
    An beautiful and endless green space.

    1. da der gute Omar im Setzen der Landkartenmarkierung meist “sehr großzügig” (= oft lausig ungenau) ist
      und Hohwacht tatsächlich über einen Golfplatz verfügt
      und sich ferner ein Truppenübungsplatz in der Nähe befindet,
      erscheint mir diese Erläuterung gar nicht so “wrong”, sondern lebenserfahren, fast hellsichtig :-)

      @ Omar
      zur Strafe dafür, dass Sie alte gutgläubige Damen so schamlos auf die Schippe nehmen, übersetzten diese meine Worte für Remus bitte in astreines Englisch!
      ;-))

    2. Translation of @b’s comment for @Remus: because the good Omar is usually “very generous” (= often lousy inaccurate) in setting the map markers
      and Hohwacht actually has a golf course
      and furthermore there is a military training area nearby,
      this explanation seems to me not so “wrong”, but life-experienced, almost clear-sighted :-)

      But in this case it is really a pasture and the farmer placed the german flag in the middle.

  3. … und möge sie in den nächsten Wochen noch oft und lange
    sieghaft in Wald und Flur,
    an Häuser und an Autos flattern
    und in glückstaumelnden Fanhänden heftig geschwenkt werden.

    ich ziehe “ohne besonderen Grund” zurück :-)))

Comment