Marokko El-Badi-Palast Marrakesch
© Omar Sayami

Unter der Pracht

In den Kerkern unter dem el-Badi Palast in Marrakesch: Der Palast wurde Ende des 16. Jahrhunderts von dem Sultan Ahmad al-Mansur (1578–1603) nach seinem – wegen der Kriegsbeute und der Lösegelder äußerst einträglichen – Sieg über die Portugiesen in der „Schlacht der drei Könige“ bei Ksar el Kebir (1578) in Auftrag gegeben.

Der Palast wurde unter dem Alawiden-Sultan Mulai Ismail (1672–1727) all seiner Pracht beraubt, Marmorplatten und selbst die Säulen wurden auf Lasttieren nach Meknès gebracht und dort beim Bau der Paläste der neuen Königsstadt als Spolien wiederverwendet. (Quelle: Wikipedia)

Vorsicht am Beckenrand Morgens über den Häfen

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu Remus Antwort verwerfen