20130120170808_myanmar_double.jpg
© Omar Sayami

Tête-à-Tête

Die riesige Dhammayangyi Pagode gehört zu den grössten Bauten von Bagan. Errichtet wurde die Pagode etwa Mitte des 12. Jahrhundert unter der Aufsicht von König Narathu oder unter König Alaungsithu. Die Pagode wurde niemals vollendet. | Myanamar

Getreideverwertungsangestellter Gedanken

Kommentieren